Startseite > Städte > Deutschland > Wasserburg am Bodensee






Advertisements

Städte

Über uns

Wasserburg am Bodensee

Allgemeine Informationen

Postleitzahl:
88142
Bundesland:
Region:
Kreis:
Lindau (Bodensee)
Fläche:
6.35 km²
Höhe über NN:
405.00 m
Einwohner:
ca. 3301
Vorwahl:
08382
KFZ-Kennzeichen:
LI
Adresse:
Wasserburg (Bodensee)
Lindenplatz 1
88142 Wasserburg (Bodensee)
Tel. (08382) 9853-0
Fax. (08382) 985313
URL:
www.wasserburg-bodensee.de

Stand January 2007

Infos zur Stadt

Die Gemeinde Wasserburg am Bodensee ist eine liegt im Landkreis Lindau (Bodensee) und ist einer der drei bayerischen Anrainergemeinden am Ufer des Bodensees. Wasserburg am Bodensee ist ein staatlich anerkannter Luftkurort und gliedert sich in die Ortschaften Wasserburg, Hege, Mooslachen, Hattnau, Reutenen und Mitten. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort im Jahr 784 und lag ursprünglich auf einer Insel. Die Gemeinde ist bekannt für ihre malerische Halbinsel, auf der die Kirche St. Georg, das Schloss Wasserburg und das Malhaus (Gerichtshaus, heute ein Museum) liegen. Besonders sehenswert ist aber auch die Antoniuskapelle im Ortsteil Selmnau mit einer gotischen Madonnenfigur und mehrere barocke Skulpturen. Die Kapelle liegt auf einem Moränenhügel mit weitem Ausblick über den Bodensee. Von Wasserburg aus hat man einen einzigartigen Blick auf die Berge der Schweiz, Liechtensteins und Österreichs.